Werkstudent für Datenschutz im Startup (m/w/d) | Startupjobs - Jobs und Stellenanzeigen in Deiner Nähe
Workwise GmbH

Werkstudent für Datenschutz im Startup (m/w/d)

Workwise GmbH

Karlsruhe
Praktika, Werkstudenten, Abschlussarbeiten
Teilzeit

Über Campusjäger by Workwise GmbH:
Vom Startup-Magazin Gründerszene wurden wir als eines der schnellst wachsenden Startups in Deutschland ausgezeichnet. Wir wollen noch viel mehr: Unsere Vision ist es, mit unserer Plattform die Recruiting-Welt zu revolutionieren. Wir machen Recruiting einfach, indem wir den Bewerbungsprozess so kurz wie möglich gestalten. Oder indem wir unsere Kandidaten nur mit Unternehmen zusammenbringen, die wirklich zu ihnen passen. Wo auch immer es kompliziert oder anstrengend wird, suchen wir einen angenehmeren Weg. Anfangs haben wir das noch händisch gemacht, längst ist unsere Plattform eine der modernsten auf dem Markt. Und wir entwickeln uns täglich weiter.

Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Deine Rolle wird es sein, uns in allen Bereichen des Datenschutzes du unterstützen. Die Recherche von Gesetzesentwicklungen und das entwickeln neuer Prozesse gehören zu deinem Arbeitsalltag. Unterstütze unser Team und erhalte Einblicke in die Prozesse eines schnell wachsenden Startups.

Was erwartet dich?

  • Du unterstützt die Geschäftsführung dabei, Datenschutz- und Datensicherheitskonzepte zu erarbeiten und umzusetzen
  • Du unterstützt unseren Datenschutzbeauftragten bei seinen täglichen Aufgaben wie z. B. der Überarbeitung unseres Verfahrensverzeichnisses oder anderer relevanter Datenschutzdokumentationen
  • Du recherchierst aktuelle Entwicklungen in Bezug auf Markt- und Gesetzeslage rund um das Thema Datenschutz
  • Du erarbeitest Richtlinien zu Datenschutz- und IT-Sicherheitsthemen

Was solltest du mitbringen?

  • Dein Studium dreht sich um Jura, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Du bist ein Organisationstalent, arbeitest dich schnell in neue Prozesse ein und behältst auch bei Komplexität stets den Überblick
  • Du erarbeitest gerne Prozesse, Richtlinien und Dokumentationen und gestaltest diese aktiv mit
  • Du arbeitest dich gerne in Gesetze wie die DSGVO ein und hast im Idealfall bereits erste Erfahrungen damit gemacht
  • Du beherrschst Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Wir suchen Menschen und keine Abschlüsse. In unserem Team sind die vielfältigsten Erfahrungen, Begabungen und Charaktere vertreten – und davon wollen wir noch mehr!

Was bieten wir dir?

  • Gelebte Startup-Kultur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und offenem Feedback
  • Ein zentraler Arbeitsplatz in einem modernen Open Space mit Dachterrasse und Lounge-Bereich
  • 10% deiner bezahlten Arbeitszeit zur persönlichen Weiterbildung (mit Zugang zu Online- und Offline-Lernressourcen)
  • Ein MacBook, auch zur privaten Nutzung
  • Kostenlose Getränke und Snacks
  • Regelmäßige Team-Unternehmungen wie Hüttenwochenenden, Kanuwandern, gemeinsames Kochen
  • Homeoffice-Möglichkeit (dies ist keine 100% Homeoffice-Stelle)

Bewerbungsprozess

  1. Wenn deine Bewerbung vollständig abgesendet wurde, schaut sie sich unsere HR-Managerin Anna genau an.
  2. Weiter geht es mit einem Skype-Call (15 Minuten), bei dem du und Anna euch erstmals kennenlernt.
  3. Der letzte Schritt ist ein Probetag bei uns im Büro, an dem du an echten Aufgaben mitarbeiten und unser Team treffen wirst.
  4. Und wenn alles für alle passt, heißen wir dich schnellstmöglich herzlich willkommen.

Unser Jobangebot Werkstudent für Datenschutz im Startup (m/w/d) klingt vielversprechend? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung.

Pixel internal